Mein Weblog [Aktuell Israel]

 [ Admin ]  [ Login ]   XML  
 

[ zurück ]

Dienstag, 15. August 2006, 17:00 Uhr

Krieg kostet Israel 4,5 Milliarden Euro

Der Krieg im Libanon hat Israel nach Berechnungen einer israelischen Zeitung etwa 4,5 Milliarden Euro gekostet. Das entspreche zehn Prozent des Staatsbudgets. Der Bericht beruft sich auf offizielle Quellen.
Nach der Berechnung kosteten die massiven Luftangriffe, Bodenoffensiven und Operationen vom Wasser aus Israel 2,3 Milliarden Dollar. Der Schaden, den Hisbollah-Raketen in Israel angerichtet haben, betrage 1,3 Milliarden Dollar. Die Wirtschaft müsse Ausfälle in gleicher Höhe verkraften. Die Hilfslieferungen nach Nordisrael hätten etwa eine halbe Milliarde Dollar gekostet, und den Schaden für die Natur bezifferte der Bericht mit 220 Millionen Dollar.

Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

 
Kommentar schreiben:
Name: E-Mail oder Homepage: