Mein Weblog [Aktuell Israel]

 [ Admin ]  [ Login ]   XML  
 

[ zurück ]

Donnerstag, 31. August 2006, 15:42 Uhr

Fregatten "Mecklenburg-Vorpommern" und "Karlsruhe" machen sich bereit

Die Marine-Fregatten "Mecklenburg-Vorpommern" und "Karlsruhe" bereiten sich nach Informationen von SPIEGEL ONLINE auf einen Einsatz vor der libanesischen Küste vor. Die "Mecklenburg-Vorpommern", eigentlich ein Schiff zur Bekämpfung von U-Booten, könnte den Verband anführen.
Rostock - Noch ist unklar, wie viele Bundeswehr-Soldaten in den Libanon geschickt werden - doch die Marine ist bereits startklar. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE ist der Beschluss gefallen, welche Verbände möglicherweise ins Mittelmeer entsandt werden: Die Fregatten "Mecklenburg-Vorpommern" und "Karlsruhe" machen sich bereit für den Einsatz vor der libanesischen Küste. Der Grundsatzbeschluss über den Einsatz deutscher Soldaten muss allerdings noch von Kabinett und Bundestag getroffen werden.

Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

 
Kommentar schreiben:
Name: E-Mail oder Homepage: